Uta Bresan On Air mit Roland Rube und Ariane Kranz

Das Buch des Lebens

In der aktuellen Sendung mit Roland Rube und Ariane Kranz stellt Sängerin und TV-Moderatorin Uta Bresan ihre neue Single „Das Buch des Lebens“ vor.

(Telamo/Palm Records) Länger hat es gedauert, bis die seit mehr als 20 Jahren im Showbusiness tätige Uta Bresan endlich wieder neue Songs veröffentlichte. 2015 legte sie mit „Deine Pretty Woman“, einer tollen Hommage an die Welt der Filme, los. Kurz darauf ging es mit „Du bist mit nichts vergleichbar“, einer besonders gelassenen und atmosphärischen Schlager-Pop-Single weiter, bis dann das Best-of-Album „Das Beste“ folgte, welches nicht nur die Karriere Uta Bresans mit einer tollen Zusammenstellung zusammenfasste, sondern auch brandneues Material bot. Zuletzt bekamen wir am Anfang des Sommers 2016 die tolle Single „Wellenspiel“ zu hören – ein Song für“s Wohlfühlen und für die Tanzfläche gleichermaßen.

Dass Uta Bresan wieder auf dem direkten Weg nach oben ist, wird der Zuhörerschaft sofort klar, wenn „Das Buch des Lebens“ aufgeschlagen wird. Diese brandneue Single hat alles, was man sich als Schlager-Pop-Fan wünschen kann. Nicht nur ist der Refrain ein mitreißender Ohrwurm – auch die leidenschaftliche Art, wie Uta Bresan die Strophen dieses Liedes präsentiert, bringt besonders eines: ein einfach gutes Gefühl. „Das Buch des Lebens“ handelt von Menschen, die sich einfach als feste Größe im eigenen Leben verankert haben und so das Buch des Lebensweges mitschreiben. Gegen Ende des Songs bekommen wir noch einen kurzen, reflektierenden, ruhigen Moment, der unter die Haut geht.

So steht es wieder einmal fest: Im Buch des Lebens ist Uta Bresan mehr als nur eine Fußnote. Wir hoffen, dass sie uns auf unserem Weg auch weiterhin mit so schöner Musik begleitet.

(Quelle: Telamo/Palm Records)

Auf der Internetseite www.audioway.de finden Sie Informationen zu den „On Air“-Sendezeiten, Erstausstrahlungen und Wiederholungen.

audioway

MUSIC & MEDIA

Roland Rube & Ariane Kranz

Postfach 150107

10663 Berlin

Germany

+49 (0)30 80205848

www.audioway.de

Keywords:Ariane Kranz, Roland Rube, audioway, Buch

adresse